Mit dem Glas-Service von Berkenkämper behalten Autofahrer stets den Durchblick

Die Scheiben eines Autos sind ein wichtiges Sicherheitsmerkmal. Ohne sie wären wir Wind, Insekten, Abgasen, Regen und herumfliegenden Gegenständen schutzlos ausgeliefert. Umso wichtiger ist es, auch bei einem kleinen Schaden, wie beispielsweise einem Steinschlag, sofort zur Werkstatt zu fahren. Denn bricht eine Scheibe während der Fahrt, kann dies eine sehr gefährliche Situation für den Fahrer und alle Insassen sein. Deswegen kümmern wir von Berkenkämper uns mit speziellem Werkzeug und geschulten Mitarbeitern um Autoglas in 78549 Spaichingen und Umgebung.

Die Scheiben eines Autos werden oft „vergessen“ oder unterschätzt. Sie sind irgendwie da und irgendwie auch nicht. Schließlich sieht man bestenfalls direkt durch eine klare Scheibe hindurch und nimmt sie gar nicht als das wichtige Sicherheitsfeature wahr, das sie eigentlich ist. Denn die Scheiben unserer Autos schützen uns nicht nur vor Wind, Insekten und unangenehmen Witterungsbedingungen, sie diesen vor allem unserer Sicherheit, indem sie uns bei einem Unfall schützen. Kommt es etwa zu einem Unfall mit einem anderen Auto, könnten beispielsweise abgerissene und herumfliegende Fahrzeugteile dem Fahrer direkt ins Gesicht fliegen und ihm zusätzlich zu einer Gefahr werden. Das Autoglas der Windschutzscheibe ist jedoch so konstruiert und zusammengesetzt, das es nicht sofort in tausend Teilchen zerspringt und Sie zusätzlich gefährdet. Bei dem Glas der Frontscheibe deines Autos handelt es sich um sogenanntes „Verbundsicherheitsglas“ (VGS). Wie der Name schon verrät, ist dieses Glas so gebaut, dass es aus zwei Glasschichten besteht, die durch eine Folie verbunden sind. Für die Seitenscheiben und die Heckscheibe wir heute meist „Einscheibensicherheitsglas“ (ESG) verwendet. Diese Scheiben sind gehärtet und vorgespannt. Bei einem bruch zerspringt das Glas zwar in kleine Teilchen, diese sind jedoch so klein, dass sie keine tieferen Verletzungen verursachen können.

Steinschlag: Was muss ich tun und wer zahlt den Glasschaden?

Werden Steine durch vorausfahrende Fahrzeuge aufgewirbelt, können auch die noch so kleinsten Steinchen einen Schaden in der Windschutzscheibe anrichten. Dann sollten Sie sofort reagieren, denn ein Steinschlag kann sich schnell zu einem größeren und gefährlichen Riss entwickeln. Erste-Hilfe-Maßnahmen können Sie mit einem speziellen Steinschlag-Aufkleber oder einer Klebefolie leisten. Den direkten Weg zur Kfz-Werkstatt sollten Sie trotzdem suchen. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Der ADAC informiert: „Alles, was sich nicht im Sichtfeld des Fahrers befindet, mindestens zehn Zentimeter vom Rand entfernt liegt und kleiner als fünf Millimeter ist, kann repariert werden.“ Als Sichtfeld gelte eine Fläche von der Größe eines DIN-A4-Blattes direkt vor dem Fahrer.

„Wer zahlt eigentlich für die Reparatur meines Steinschlag-Schadens? – Ich, das Auto vor mir oder meine Versicherung?“, fragen sich viele Autofahrer. Eine grundsätzliche Antwort gibt es nicht, denn es kommt auf die Situation an. Sind Sie auf einer befestigten Straße unterwegs und die Scheibe Ihres Autos erleidet durch ein hochgeschleudertes Steinchen einen Steinschlag, springt Ihre Teilkaskoversicherung ein. Rechtlich kann der Fahrer vor Ihnen meist nicht verantwortlich gemacht werden, da auch der „Idealfahrer“ das Hochwirbeln von Steinchen nicht vermeiden kann. Sind Sie jedoch auf einem Schotterweg unterwegs, sieht die Rechtslage anders aus: Fährt das vorausfahrende Auto zu schnell, wirbelt Steinchen hoch und verursacht dadurch einen Steinschlag in Ihrer Windschutzscheibe, muss die Kfz-Haftpflichtversicherung dieses Fahrers Ihres Schaden begleichen.

Damit ein Steinschlag nicht zu einem größeren Problem wird, stehen wir von Berkenkämper allen Autofahrern in 78549 Spaichingen und Umgebung mit unserem speziellen Glas-Service gerne zur Verfügung.

Selbst kleine Steinschläge bergen große Gefahren

Ein Steinschlag ist der Klassiker unter den Glasschäden bei Autos und ein Routine-Job für eine freie Werkstatt. Betroffene Autofahrer sollten wissen: Auch ein kleiner Steinschlag ist oft ein großes Problem. Wir sagen Ihnen im Folgenden, warum.

Etwa Dreiviertel aller Kaskoschäden sind auf einen Glasbruch zurückzuführen. Meist geschieht dies aufgrund eines Steinschlags. Dabei geht es ganz schnell: Das vorausfahrende Fahrzeug wirbelt Steine auf und diese fliegen direkt gegen deine Windschutzscheibe. Auch wenn es sich um kleinste Steinchen handelt, die nur eine kleinen Schlag auf der Scheibe hinterlassen haben, sollten Sie sich an uns wenden. Schließlich kann aus dem Steinschlag ein Riss werden, der Ihre Fahrsicherheit gefährdet. Eine Scheibenreparatur übernimmt die Kaskoversicherung oft ohne Selbstbeteiligung.

Jeder Steinschlag birgt Gefahren. Wenn er sich direkt in deinem Sichtfeld befindet, sollten Sie sofort in unsere freie Werkstatt kommen. Eine Bodenwelle reicht aus und auch der kleinste Steinschlag kann sich zu einem Riss ausdehnen. Zwar sind Autoscheiben so gebaut, dass sie nicht „explodieren“ und in alle Richtungen splittern können, trotzdem ist mit einem Riss in der Frontscheibe nicht zu spaßen. Die Folgen sind ein verringerter Unfallschutz sowie die Beeinträchtigung der Sicht, vor allem nachts, wenn das Licht durch den Glasschaden bricht und Sie blendet.

Sicherheit & Schutz: Das sind die Vorteile einer Scheibenfolie

Scheibenfolien werden bei Autos immer beliebter. Schließlich ist ihr Nutzen von vielerlei Vorteil: mehr Sicherheit, weniger Blendung, besserer Einbruchschutz. Wir zeigen Ihnen im Folgenden, was eine Scheibenfolie alles bieten kann.

In jeder Kfz-Werkstatt gehören Glasbruchschäden zu den Klassikern von Kfz-Reparaturen. Wir wissen wie schnell die Scheiben in Autos zerspringen und welch eine Gefahr dann von Glassplittern ausgeht. Die Frontscheiben in Autos bestehen aus Verbundsicherheitsglas und sind so verarbeitet, dass das Glas im Falle eines Bruchs nicht in tausend Teile zerspringt. Bei den Seitenscheiben ist das jedoch meist nicht der Fall. Hier lohnen sich Scheibenfolien, die der Scheibe zusätzlichen Halt geben und es zu einem Verbundsicherheitsglas machen. Dies sorgt nicht nur für mehr Sicherheit im Falle eines Unfalls, sondern macht es Kriminellen auch schwerer, in dein Auto durch die Scheibe einzubrechen.

Scheibenfolien mit Tönung können zwar auch den oben genannten Sicherheits- und Schutzaspekt erfüllen, tragen jedoch vielmehr zum Komfort der Fahrers und der Mitfahrer bei. Gerade im Sommer, wenn die Sonne aufs Auto prallt, zeigen Tönungsfolien ihre volle Wirkung: Das Auto erhitzt sich nicht mehr so stark. Außerdem werden Sie während der Fahrt weniger geblendet, ob von der Sonne oder von anderen Autos. Deine Augen werden also stets geschont und das Auto verwandelt sich nicht mehr in eine mobile Sauna. Ein weiterer Aspekt von Tönungsfolien: Mehr Privatsphäre, da von außen nicht mehr so gut das Innere des Autos eingesehen werden kann.

Zusammenfassend lassen sich bezüglich Scheibenfolien zwei Vorteile feststellen:

  • Eine tönende Scheibenfolie kann eine Blendung des Fahrers (z. B. durch Sonne oder Scheinwerfer anderer Autos) verhindern.
  • Mit einer klaren Scheibenfolie speziell für mehr Sicherheit können Sie sich bei Unfällen und vor Einbrechern schützen.

Sprechen Sie uns an! Wir von Berkenkämper beraten Sie gerne rund um das Thema Scheiben, Glas und Scheibenfolierung in 78549 Spaichingen und Umgebung.

Glas Service in 78549 Spaichingen